Bahnstrecken im Münsterland

Wie eine Spinne im Netz liegt der Hauptbahnhof der Universitäts- und Bischofsstadt Münster im Zentrum der Münsterschen Bucht. Daneben gab es mit Coesfeld früher einen zweiten bedeutenden Eisenbahnknoten im Westmünsterland, der aber nach Stilllegung der Strecken in Richtung Bocholt/Wesel und Burgsteinfurt viel von seiner einstigen Bedeutung verloren hat. Immerhin treffen sich dort auch heute noch die Strecken von Münster, Dortmund, Gronau und Oberhausen. In Münster laufen die Hauptstrecken aus Richtung Dortmund, Hamm, Rheine und (Bremen/Hamburg-)Osnabrück zusammen. Daneben kann man von Münster aus auf Nebenstrecken nach Coesfeld, Gronau und Bielefeld über Rheda-Wiedenbrück fahren.

284-033
Reken liegt an der Strecke Coesfeld-Oberhausen im westlichen Münsterland. Dort passiert 1992 ein Akkutriebwagen von Coefeld diesen Schrankenposten.

315-008
Ein weiterer einsam gelegener Schrankenposten an der Strecke Borken - Dorsten (1987)

unbenannt-38
Ebenfalls zwischen Coesfeld und dem westlichen Ruhrgebiet ist dieser 624 vom Bw Osnabrück unterwegs (Februar 1992)

unbenannt-25
Auch zwischen Münster und Coesfeld pendelten die Triebwagen der Reihen 624 und 634 - dieses Exemplar sogar vierteilig (1992)

unbenannt-6
Ausfahrt Lembeck an der Strecke Coesfeld-Oberhausen

unbenannt-4
Ausfahrt aus Deuten (Strecke Borken-Dorsten)

unbenannt-3
Die Position der Formsignale an der Einfahrt von Wulfen (Strecke Oberhausen-Coesfeld) zeigt, dass hier früher zwei Gleise lagen (1992)

unbenannt-9
Maria Veen an der Strecke Coesfeld-Oberhausen (1989)

nw00305
Am 3.2.2008 sind die Akkus längst verschwunden, moderne Triebwagen haben die älteren Fahrzeuge abgelöst (Bad Sassendorf / Strecke Soest-Paderborn)

nw00320
Im Güterverkehr auf der "Rollbahn" Münster-Osnabrück-Hamburg war am 9.2.2008 noch eine "Altbaulok" der Reihe 140 im Einsatz (Aldrup)

nw00325
Besuch aus der Schweiz am 9.2.2008 bei Hohne

nw00328
In Lengerich am Rand der Münsterschen Bucht beginnt der Aufstieg zum Teutoburger Wald. Dieser Güterzug ist auf dem Weg nach Münster und hat den "Teuto" bereits hinter sich.

nw00688
Doppeltriebwagen der Reihe 425 auf der Hauptstrecke Münster - Essen am 11.10.2008 bei Sythen

nw00847
Bei Ahlen ist dieser Güterzug mit einer Lok der Reihe 155 am 21.3.2009 unterwegs

nw01030
Auch im Münsterland kann man nun die modernen Triebwagen des Typs "Flirt" beobachten (Rinkerode, 13.7.2009)

nw01264
Güterzug mit Lok der Reihe 151 bei Ostbevern am 4.10.2010